Wenn sich meine Ideen im Kopf mal wieder selbstständig machen und sich Stück für Stück die Puzzleteile zusammensetzen, weiß ich, dass es wieder allerhöchste Zeit ist, meine Kamera zu schnappen und fotografieren zu gehen.

 

Ja, das bin ich!

Große Weltenbummlerin, ewige Wien-Verehrerin, ein bisschen Weltverbesserin, unerschütterliche Optimistin und unendliche Liebhaberin des Unvollkommenen.

 

Was ich sonst noch liebe?

Oliven, meinen Wohnzimmer-Dschungel und die darin lebende schwarze Katze.  

 

Du hast eine Idee, die du gerne fotografisch umsetzen möchtest?

Na großartig! Nur her mit den guten Ideen, denn zusammen machen wir ein großartiges Projekt daraus.

Über mich